Das grosse Muwins Fussball-WM-Tippspiel

Die Eishockey-WM neigt sich dem Ende entgegen, die Schweiz hat es schon mal bis ins Viertelfinale Halbfinale Finale geschafft wurde Vizeweltmeister (was man nicht von allen behaupten kann) – und jetzt naht auch schon die Fussballweltmeisterschaft! Die MUWINS möchten euch in deren Dunstkreis einmal mehr reich beschenken!

Als Hauptpreis lockt DAS Fussballweltmeisterschaftsironiesimulationsspiel überhaupt: Das unsterbliche Millionen von Schwalben!

schwalben
Herzlichen Dank an das Drachenäscht in Bern für die Spende des Hauptpreises!

Und auch für den zweiten und dritten Platz lassen wir uns nicht lumpen:

adfussball.jpg

Beantworte nachfolgend unsere sechzehn fussballweltbewegenden Fragen – jeder richtige Tipp bringt dir einen Punkt. Bei Gleichstand entscheidet der bessere Witz.

Achtung: Das Formular wird nicht auf allen Mobilgeräten angezeigt. Benutzt bitte anständiges Material zum Arbeiten!


Damit ihr nicht ganz in der Luft hängt, hilft euer Fussballgott Yves:

  1. Admir Mehmedi
  2. Granit Xhaka
  3. Stefan Lichtsteiner
  4. England
  5. Paul Pogba
  6. Serbien
  7. Keines
  8. Ricardo Montero
  9. Neymar
  10. David de Gea
  11. Christiano Ronaldo
  12. Ja
  13. Mesut Özil
  14. Pfeife
  15. Schweiz
  16. Ein Profispieler wird gefragt, was er an Fussball so schön fände. Seine Antwort: „Das Spielen ist schön, das Geld ist auch gut, aber am meisten Spass macht es mir, mich vor 20 Millionen Zuschauern am Sack zu kratzen …“

Deinen Tipp kannst du bis zum 10. Juni abgeben. Gewinnerinnen (in unseren Tippgruppen haben bis heute meistens die Frauen gewonnen) werden per E-Mail kontaktiert.

Allen viel Glück und hopp Schwiiz!

8 Kommentare

    1. Da ich jedoch entscheide, welchen Witz ich besser finde… Nein, Muwins-Mitglieder sind vom Gewinn ausgeschlossen.

      1. och komm schon… als wäre das Hobby nicht schon so genug teuer.. wir könnten dann gleich alle Preise rezensieren…

  1. Diejenigen unter euch, welche die Frage 6 mit „Schweiz“ beantworten, werden aus moralischen Gründen vom Wettbewerb ausgeschlossen… 🙂

  2. Wann wurde eine Fußballmannschaft zum ersten Mal schriftlich erwähnt?

    Im alten Testament. Da heißt es: „Sie trugen seltsame Gewänder und irrten planlos umher.“

    Machi mir iz hoffentlich für am samschti keni Findä!? Oder de ömu nid z viel..

    😉

Kommentar verfassen