Das grosse MUWINS-Essenreisetagebuch – Tag 4: …. uuuuund tschüss!

< zurück zu unserer Spiel ’17

< zurück zum Reisetag – Teil 3


Verfolgt – fast (!) in Echtzeit – die Abenteuer unserer Essen-Expedition 2017!

Heute: Die Heimreise…


weiter zur Rückschau auf unsere Spiel ’17 >

5 Kommentare

    1. So, jetzt zuhause. Senators kriegt von mir ca. 2.6 von drei möglichen Daumen hoch! Der Bietmechanismus ist schön, mit der Erpressungsaktion kann man Gegner richtig fies angehen. Die zufälligen Ereignisse haben manchmal recht hefftige Auswirkungen, aber am Ende ist mir das lieber als ein alibimässiges „Du verlierst eine halbe Sesterze“. Solche Events kann man dann nämlich auch gleich bleiben lassen. Ich finds toll, Shotgun Pete wird sich als rechtmässiger Besitzer sicher auch noch ausführlicher in Form einer Rezi zu Wort melden…?

      1. Die Rezension zu Senators kommt bestimmt, ja. Wirklich feines, fieses Spiel, so viel kann ich sicher schon mal sagen.

Kommentar verfassen